fraeserbits

Der richtige Fräserbit für das Abtragen von Gel- und Acrylmodellagen

Das Angebot an Fräserbits in der Nagelbranche ist sehr umfangreich – da kann auch  die professionelle Nageldesignerin schnell den Überblick verlieren. Zahlreiche Hersteller werben mit den unterschiedlichsten Materialien, Eigenschaften und Formen. Doch was macht den Fräserbit aus, den sich die Nageldesignerin, die tagtäglich mit diesen Bits arbeitet, wünscht? In diesem Blogbeitrag haben wir verschiedene Bits genauer unter die Lupe genommen …

Es gibt spezielle Bits zum Abtragen und Kürzen von Gel- und Acrylmodellagen, Bits zum Entfernen der Nagelhaut und zum Anmattieren der Naturnagelplatte, Bits zum Nacharbeiten der Neumodellage, Bits zum Reinigen des Nagels von der Unterseite bis hin zum Bit, der den Staub von der Nagelplatte restlos entfernt – besser bekannt als Ziegenhaarbürstchen.

Die grundlegenden Eigenschaften, die ein Fräserbit erfüllen muss, sind Langlebigkeit und hohe Belastbarkeit. Natürlich muss er auch speziell im Bereich der Kunstnagelmodellage mit einer sehr hohen Abriebsleistung und einer perfekten Wärmeabfuhr überzeugen. Das sind hohe Anforderungen, denen nicht ein jeder Bit gerecht werden kann. Form, Funktionalität und Material müssen eine perfekt funktionierende Symbiose sein.

Besonders die beiden Materialien Hartmetall und Keramik haben unser Interesse geweckt! Deshalb haben wir den Test gemacht! Wir haben 5 Modellen die Augen verbunden und zum Abfräsen der alten Modellage haben wir jeweils an der linken Hand einen Hartmetallfräser und an der rechten Hand einen Keramikfräser verwendet.

Das Ergebnis unseres Tests war sehr eindeutig: Alle Modelle konnten unabhängig voneinander bei der rechten Hand, bei der der Keramikfräser verwendet wurde, eine viel höhere Hitzeentwicklung feststellen und drei der fünf Testpersonen klagten sogar über einen stechenden, brennenden Schmerz. Das Abfräsen der Modellage mit dem Hartmetallfräser fanden alle Modelle deutlich angenehmer und es war auch nur eine sehr geringe Wärmeentwicklung zu spüren.

Aus fachlicher Sicht lässt sich dieses Ergebnis gut erklären: 

Keramik ist ein sehr hartes Material, 70187019welches d7020as Modellagematerial zwar sehr gut abfräsen kann und mit einer langen Lebensdauer überzeugt, jedoch wird dem Keramikfräser seine Härte in Sachen Komfort zum Verhängnis. Der Nagelfräser aus Keramik kann aufgrund seiner Härte nur schwer in das Modellagematerial eindringen und daher kommt er zu einer verstärkten und schnelleren Hitzeentwicklung. Für den Kunden kann dies sehr unangenehm sein, teilweise sogar schmerzhaft. Aber auch einige Nageldesignerinen empfinden die Fräsarbeit mit einem Keramikfräser als weniger komfortabel.

Hartmetallfräser sind viel weicher als Keramikfräser und können so optimal in das Modellagematerial eindringen und es zugleich schnell, sanft und mühelos abtragen – und das bei einer sehr geringen Wärmeentwicklung. Fräser aus Hartmetall sind durchaus sehr belastbar und überstehen auch längere Fräsarbeiten ohne jegliche Probleme. Nageldesignerinnen und auch viele Nagelkundinnen bevorzugen Hartmetallfräser genau aus diesen Gründen.


7053_grace_superiorProdukttipp:
Hartmetallfräser-Bit Grace Superior | Art.-Nr. 7053

  • sanft, gründlich, mühelos und ohne Vibrationen
  • Hartmetallaufsatz aus einem Stück
  • gleichmäßiger Materialabtrag
  • besonders langlebig
  • sehr gutes Spannverhalten
  • präziser Rundlauf

 


 

Hinweis: Der beste Fräser ist immer nur so gut wie die Nageldesignerin, die ihn verwendet. Deshalb legen wir allen Nageldesignerinnen ans Herz, eine gute Ausbildung zu absolvieren, in der auch fundierte Kenntnisse im Umgang mit der Elektrofeile vermittelt werden.

Wir empfehlen das abc nailstore Seminar Elektrofeilentechnik. Fertigkeiten wie schonendes, sicheres und präzises Arbeiten mit der Elektrofeile und dabei Kraft und Zeit einsparen, stehen im Fokus dieser Schulung.


Seminarinhalt Elektrofeilentechnik: Kunstnagelrefill unter Einsatz der Elektrofeile

  • Einsatz verschiedener Aufsätze und Techniken
  • Anwendungsgebiete
  • Produktinformation

Wie erfahre ich mehr über abc nailstore Schulungen und welche Schulung ist die richtige für mich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *